Eigenbetrieb der
Stadt Koblenz
Grünflächen- und
Bestattungswesen
Grünflächenwesen

Festungspark

Die Festungsanlage verfügte neben den gewaltigen Verteidigungsanlagen über ein großzügiges Schussfeld, das mit der BUGA von einer Brache hin zu einem weitläufigen Landschafts park gestaltet wurde. Gerade Wege kreuzen offene Wiesenflächen und erinnern damit an die Verteidigung der Festung. Mit hölzernem Aussichtsbauwerk, farbenfrohen Staudenbereichen und schattenspendenden Eichenbosquetten bietet der Festungspark neben dem historischen Erlebnis auch ein abwechslungsreiches Natur- und Landschaftserlebnis.
Darüber hinaus eignet sich die Fläche mit dem Kletterspielplatz Werk Bleidenberg und dem Angebot des Generationensports für Ausflüge mit der ganzen Familie.

Historie:
5.000 Jahre Besiedelung, 3.000 Jahre Befestigung, 700 Jahre kurtrierisches Machtzentrum am Rhein, schließlich preußische Festung: Das Areal der Festung Ehrenbreitstein ist ein geschichtlicher Konzentrationspunkt. Mit der BUGA 2011 erreicht dessen bauhistorische Erschließung und museale Präsentation einen vorläufigen Höhepunkt. Im Zentrum stehen dabei: Ein neuer Erlebnisweg zur Festungsgeschichte, der auch bisher nicht zugängliche Festungsteile umfasst, sowie die multimediale Inszenierung der archäologischen Grabungen in der Großen Traverse