zum
Stadtgrün
Eigenbetrieb der
Stadt Koblenz
Grünflächen- und
Bestattungswesen
Ein Betrieb – zwei Zweige
zu den
Friedhöfen
Zum Stadtgrün Zu den Friedhöfen

Wildschweine verwüsten Friedhof

Auf dem Friedhof in Koblenz-Horchheim kam es in den letzten Wochen zu einem massiven Eindringen von Wildschweinen. Die Tiere wühlten nicht nur in den Grünanlagen, sondern verwüsteten auch Grabstätten.

Der zuständige Eigenbetrieb Grünflächen- und Bestattungswesen der Stadt Koblenz plant daher, einen Wildschutzzaun auf den bislang nicht gesicherten Abschnitten zu errichten.

Die Arbeiten beginnen voraussichtlich in der zweiten Junihälfte 2017.

Zurück